03.09.2019
Unsere Ratschläge für eine bessere Work-Life-Balance

Die Zeit, die wir mit der Arbeit verbringen, nimmt einen Großteil des Tages ein. Wir möchten Ihnen ein paar Tipps für eine bessere Work-Life-Balance mitgeben.

Die Work-Life-Balance ist das ausgewogene Gleichgewicht zwischen Job und dem Privatleben mit allem, was es beinhaltet. Es ist nicht so einfach dieses Gleichgewicht zu finden. Nach dem Arbeitstag hat man in seiner Freizeit auch Verpflichtungen, die erledigt werden müssen.

Deshalb ist es wichtig, den Alltag möglichst stressfrei zu gestalten und seine Zeit effektiv zu nutzen.

 

Hier kommen unsere Tipps:

 

Beobachten Sie Ihren Schlafrhythmus

Guter Schlaf ist die halbe Miete. Wenn aber das Energie-Konto morgens schon halb leer ist, kommt die Erschöpfung und Müdigkeit bereits mittags. Um sich nicht durch den Tag zu quälen hilft es seinen Schlafrhythmus zu analysieren und herauszufinden, wie Sie nachts genügend Energie tanken können.

 

Bewegung

Bewegung oder auch Sport sind ein wichtiger Bestandteil im Konstrukt der Work-Life-Balance. Vor allem in einem Bürojob bewegen wir uns oft viel zu wenig und sind abends mental erschöpft aber körperlich nicht ausgepowert. Suchen Sie sich eine Sportart, die sich einfach in den Alltag integrieren lässt.

 

Urlaub sinnvoll planen

Träumen Sie von Fernreisen und wollen sich die gesammelten Urlaubstage für eine große Reise aufheben? Das ist toll – aber dennoch sollten Sie zwischendrin auch kleinere Auszeiten nehmen um etwas Abstand zu gewinnen. Einen Kurztrip ans Meer oder auch nur einen Tag für sich selbst kann schon die Energiereserven wieder aufladen.

 

Suchen Sie sich einen großartigen Job

Die Work-Life-Balance ist mittlerweile ein etabliertes Thema und auch bei den Arbeitgebern ist das Bewusstsein vorhanden. Ein wichtiger Faktor für Erfolg ist das Wohlbefinden der Angestellten. Die Tendenz geht mittlerweile über die reine Work-Life-Balance hinaus und hin zu einer Art Symbiose von Arbeit und Privatleben. Neue Arbeitsmodelle wie flexible Arbeitszeiten oder auch gemeinsame Events bei denen es nicht um die eigentliche Arbeit geht finden immer mehr Anklang. Einige Firmen bieten auch kostenlose Freizeitaktivitäten wie zum Beispiel Yoga-Stunden direkt am Arbeitsplatz an.

Suchen Sie sich einen Job, der zu Ihren Bedürfnissen passt und bei dem aktiv zu einer gesunden Work-Life-Balance beigetragen wird – nicht nur von Ihnen selbst.

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen