27.03.2020
Home Office - produktives Arbeiten von zu Hause
Aufgrund der momentanen Situation ist das Home-Office beliebt wie nie zu vor. Was früher unter dem Begriff Telearbeitsplatz bekannt war und nur für Hausfrauen und deren Strick- und Näharbeiten angedacht war, ist heutzutage eine geschätzte Abwechslung zum Arbeitsalltag.

Auch haben viele Unternehmen erkannt, dass sie durch die Home-Office-Arbeit die Produktivität ihrer Mitarbeiter steigern können und sehen dies als Chance, sich zu einem attraktiven Arbeitgeber zu positionieren.

Grundsätzlich ist es vorteilhaft, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entweder mit Geräten auszustatten, die sie auch zu Hause nutzen können, oder ihnen den Zugriff mit Privatgeräten zu erlauben. Aufgrund des Arbeitsschutzes kann es auch notwendig sein, dass Mobiliar zur Verfügung gestellt werden muss. Zu den gängigen Kommunikationsmitteln im Homeoffice zählen unter anderem PC, Notebook oder Smartphone. Der Austausch vor allem von wichtigen Daten sollte dabei grundsätzlich über ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) erfolgen, das die IT-Abteilung aufsetzt.

 

Wichtige Tools, die das Home-Office einfacher gestalten:

  • Google Drive – ist ein Cloudspeicher-Dienst, in dem Dokumente gespeichert und ganz einfach mit den Team-Mitgliedern geteilt werden können
  • Microsoft Teams – ist die verbesserte Version von Skype-Business, mit den zusätzlichen Funktionen Chats sowie Gruppen und untergeordneten Kanäle
  • TeamViewer – falls doch mal etwas schiefläuft, können sich die IT-Kollegen ganz einfach auf den PC-Bildschirm per Fernzugriff schalten und das Problem beheben
  • Rescue Time – Angestellte, vor allem die, die zum ersten Mal Home-Office betreiben, neigen gerne zum Prokrastinieren. Um nicht unnötige Zeit im Netz oder in Anwendungen zu verbringen, die von der eigentlichen Arbeit abweichen, gibt es Programme, die Abhilfe schaffen. So kann man bspw. bestimme Web-Sites für gewisse Zeiträume blockieren, um auf die Arbeit zu fokussieren.

Möchtest Du auch die Vorteile von Home-Office nutzen? Unserer Experten der GeT IT können Dir und Deinem Unternehmen eine maßgeschneiderte Lösung liefern, wende Dich an unseren Support.

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen