06.08.2019
Der ideale Arbeitsplatz

Die Antwort auf die Frage „Was ist der ideale Arbeitsplatz?“ kann verschieden beantwortet werden. Im Homeoffice die Ruhe genießen oder lieber im Büro sitzen und sich mit den Kollegen austauschen können. Zwischen diesen beiden Varianten gibt es die Coworker. Diese haben das Beste für sich aus diesen beiden Varianten vermischt.

Der regelmäßige Wechsel zwischen den Arbeitsplatzmodellen kann produktiver, kreativer und auch entspannter machen. Eine schnelle Reaktion auf Deadlines, benötigter Austausch und Abläufen ist möglich.
Bei einigen Berufen sind die Mitarbeiter an Ihren Arbeitsplatz gebunden – ein Bäckereifachverkäufer/eine Bäckereifachverkäuferin oder auch ein Produktionsmitarbeiter, der den ganzen Tag an der Maschine sein muss fällt natürlich aus diesem Model raus.

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Unternehmen, die ihren Mitarbeitern den Freiraum lassen zu entscheiden, von wo sie arbeiten. Durch Technologien werden wir freier im Arbeitsleben.

 

Wichtig bei der Thematik ist auch, dass genug Vertrauen zwischen Führungskraft und Mitarbeiter besteht. Vorhandene Ziele oder auch Zahlen müssen eingehalten werden.

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen